Michael Bonvalot: FPÖ – Partei der...

Michael Bonvalot: FPÖ – Partei der Reichen

Die FPÖ nennt sich „Soziale Heimatpartei“. Vor allem in Wahlkämpfen tritt sie gern sozialradikal auf. Doch ist der Wahlkampf vorbei, folgt die neoliberale...

Georg Fingerlos: Verlottertes Blaublut

Georg Fingerlos: Verlottertes Blaublut

Im alten Österreich wurden jene Adeligen, die zu einer schweren Kerkerstrafe oder zum Tode verurteilt wurden, zwangsläufig entadelt. Im vorliegenden...

Jan Hoff: Befreiung heute

Jan Hoff: Befreiung heute

„Befreiung“ ist wieder im Gespräch. Nach den sozialen Emanzipationsbewegungen im „kurzen 20. Jahrhundert“ erfuhr das emanzipatorische Denken in...

Birkner, Seibert (Hrsg.): Kritik und Aktualität...

Birkner, Seibert (Hrsg.): Kritik und Aktualität der Revolution

1917 erlebte die Welt den ersten Versuch einer sozialistischen Revolution. Die Überwindung der russischen Feudalgesellschaft sollte der Auftakt einer...

Sendungen der Krilit17

Sendungen der Krilit17

  Liebe Leute, in den nächsten Tagen werde ich mich an die Arbeit machen und einige Audios zum Nachhören auf Temitinitus online stellen. Ich selbst...

„Beißreflexe: Identität, Kollektiv, Emanzipation”...

„Beißreflexe: Identität, Kollektiv, Emanzipation” | Patsy l’Amour laLove

Ausgehend von Überlegungen in dem Sammelband „Beißreflexe. Kritik an queerem Aktivismus, autoritären Sehnsüchten, Sprechverboten“ (Querverlag,...

Gedenkfeier für die Opfer des Nationalsozialismus...

Gedenkfeier für die Opfer des Nationalsozialismus 2017

Kommunalfriedhof Salzburg am Haupteingang um 09:45 Uhr Begrüßung durch Thomas Neuhold Mitglied des KZ-Verband/VdA Redner und Ehrengast: Raim...

Jingle Soli.Cafe

Jingle Soli.Cafe

Wir haben mit vielen Leuten gemeinsam ein Kaffeehaus eröffnet: Es heißt Solicafe und ist in der Schallmooser Hauptstraße 31. Im Moment hat es jeden...

Warum wir über den Islam nicht reden können...

Warum wir über den Islam nicht reden können | Sama Maani

„Wie kommt es, dass die Ablehnung des Islams als „rassistisch“ bezeichnet wird – nicht jedoch die Ablehnung des Christentums? Warum waren die Demonstrant*innen...

Jopa Jotakin | Lesung

Jopa Jotakin | Lesung

einiges is für die fisch, des buch für die katz. ausadem gibts nu des easte wos a je gschrib hod und die Rede der Gewekschaftsführerin Aida Ankemann...