NEIN zur dritten Piste!

Am Rande des zweiten österreichischen Klimacamps in Enzersdorf an der Fischa, einer Gemeinde, die stark von den im nahen Schwechat startenden Flugzeugen belastet ist, trafen wir Magdalena Heuwieser. Sie ist Aktivistin bei System Change, not Climate Change. Wir sprachen mit ihr über das wegweisende Urteil des Bundesverwaltungsgerichtes, das den Bau der dritten Piste aufgrund seiner schlechten Klimabilanz vorerst stoppt, und darüber, warum es dennoch wichtig ist, gegen den Ausbau des Flugverkehrs weiter zu demonstrieren. Sie entkräftet die wichtigsten Argumente der Gegenseite, die kostspielig und großflächig plakatiert werden, und spricht die Gefahren an, die von einer Verankerung des Wachstums als Staatsziel ausgeht.

http://systemchange-not-climatechange.at

Hier die wichtigsten Argumente und die Petition gegen die 3.Piste https://drittepiste.org/

 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *